lorem ipsum dolor sit
ti

SkyToll ist Experte im Bereich der intelligenten Transportinformationssysteme, welche seit 2008 weltweit für die Analyse und Steuerung des Verkehrs eingesetzt werden können. SkyToll hat als eines der weltweit ersten Unternehmen eine einzigartige Lösung entwickelt, welche die Vorteile mehrerer Technologien kombiniert - die Satelliten-GNSS-Standorttechnologie, die Mikrowellen-Technologie (DSRC) für Kurzstrecken-Kommunikation, sowie die mobile GSM-Technologie. Ein wesentlicher Vorteil der Satellitentechnologie gegenüber anderen Straßenverkehrstechnologien ist die Flexibilität bei der Anpassung an wachsende Herausforderungen. Sie ist mühelos in der Lage, eine zukünftige Steigerung des Verkehrsaufkommens und den Ausbau des Straßennetzes zu bewältigen, ohne die Notwendigkeit der Errichtung einer kostspieligen Straßenrand-Infrastruktur zur Mauterhebung.

GLOBAL ROAD ACHIEVEMENT AWARD WINNER 2015

ELEKTRONISCHE MAUTERHEBUNG SLOWAKISCHE REPUBLIK

Seit 1. Januar 2010 betreibt SkyToll eines der modernsten elektronischen Mautsysteme der Welt, welches die Slowakische Republik zu einem der führenden Länder im Bereich elektronischer Maut gemacht hat. Das System deckt das größte mautpflichtige Straßennetz in der EU ab, mit über 17.611,2 Kilometern der ausgewiesenen Mautabschnitte von Autobahnen, Schnellstraßen und Straßen der ersten, zweiten und dritten Kategorie.

ELEKTRONISCHE VIGNETTE SLOWAKISCHE REPUBLIK

Am 2. Dezember 2015 gab die Slowakische Republik ein elektronisches System zur Erhebung und Registrierung von elektronischen Vignettenzahlungen für die Nutzung bestimmter Autobahnen und Schnellstraßen in Auftrag. Die Einführung von Zahlung und Aufzeichnung in elektronischer Form bedeutete eine Änderung der Vignettenform wobei Aufkleber aus Papier wurden durch Vignetten in elektronischer Form (E-Vignetten) ersetzt wurden.
PRESSEMITTEILUNG 12. 04. 2018

Erklärung der Gesellschaft SkyToll zum Sieg im Vergabeverfahren für den Betrieb des elektronischen Mautsystems in der Tschechischen Republik

Die Gesellschaft SkyToll begrüßt zusammen mit der Gesellschaft CzechToll aus der PPF Group die Entscheidung des Verkehrsministeriums der CZ, das in der Ausschreibung über den Sieg des Betreibers des neuen Mautsystems in der Tschechischen Republik […]
PRESSEMITTEILUNG 30. 06. 2017

Ab dem 1. Juli wird das Netz der begrenzten Strassenabschnitte geändert

Die Verordnung des Ministeriums für Verkehr und Bau der Slowakischen Republik Nr. 172/2017 Slg. führt mit Wirkung vom 1. Juli 2017 eine neue Liste der begrenzten Straβenabschnitte mit elektronischer Mauterhebung ein. Ab dem 1. Juli wird es 7 […]
PRESSEMITTEILUNG 31. 12. 2016

Ab 1. Januar 2017 werden die Mautsätze für Lastkraftwagen mit einer Gesamtmasse von 12 t und mehr gesenkt

Die Mautsätze werden ab 1. Januar für Lastkraftwagen mit zulässiger Gesamtmasse von 12 Tonnen und mehr in den Emissionsklassen 0-II, III-IV gesenkt. Bratislava, 30.Dezember 2016 – Die Regierung der Slowakischen Republik hat durch ihre […]
PRESSEMITTEILUNG 14. 10. 2016

Das Netz der begrenzten Strassenabschnitte wird am 15. Oktober einen komplexen Wandel durchmachen

Die Bekanntmachung des Ministeriums für Verkehr, Aufbau und regionale Entwicklung der Slowakischen Republik Nr. 268/2016 Slg. führt mit Wirkung vom 15. Oktober 2016 eine neue Liste der begrenzten Straβenabschnitte mit elektronischer Mauterhebung […]
KONTAKTE

SkyToll, a. s.
Westend Square
Lamačská cesta 3/A,
841 04 Bratislava
Slowakische Republik

Tel: +421 2 32 60 70 11
Fax: +421 2 32 19 94 02,
+421 2 32 19 94 03
www.skytoll.sk
Email: info@skytoll.sk

Kundenhotline:
+421 2 35 111 111


Alle Informationen zum elektronischen Mauterhebung: www.emyto.sk

Kundenhotline:
+421 2 32 777 777


Alle Informationen zu den elektronischen Vignetten: www.eznamka.sk

© 2018 Skytoll
Design by KRAFT digital